Anzeige
DER BLAUE TEPPICH

Besichtigen Sie exklusiv den neuen Hybrid-Saal im Cottbuser Herzzentrum

Geschäftsführer Sadık Tastan, Prof. Dr. Dirk Fritzsche und Dr. Axel Harnath im neuen Zweit-Hybrid-Saal.FOTO: Sana-Herzzentrum Cottbus

Bewerben Sie sich jetzt für die Leseraktion vom Sana-HerzzentrumCottbus und der LAUSITZER RUNDSCHAU am 22. September von 10 bis 12 Uhr.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Der Blaue Teppich“ laden das Sana-Herzzentrum Cottbus und die LAUSITZER RUNDSCHAU am 22. September 40 Personenzu einer exklusiven Besichtigung des neuen Zweit-Hybrid-Saales ein.

Nach gut neun Monaten Bauzeit und einer Investition von rund 3,6 Millionen Euro ist am 3. Juli 2018 der Erweiterungsbau fertiggestellt und der Zweit-Hybrid-Saal des Sana-Herzzentrum Cottbus eröffnet worden. Für die Cottbuser Spezialklinik ist das ein weiterer Meilenstein. „Jetzt ist es uns möglich, neue hochkomplexe Eingriffe durchzuführen und die Patientenversorgung noch stärker interdisziplinär zu verzahnen“, betont Geschäftsführer Sadık Tastan.

Im „Heart Team“

Die Lausitzer Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
top