ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Landtagswahl 1. September 2019

Diese Parteien können Sie in Sachsen wählen

19 Parteien stehen am 1.September in Sachsen auf dem Wahlzettel. FOTO: dpa / Kay Nietfeld

Cottbus. 19 Parteien stehen am 1. September 2019 in Sachsen zur Wahl. Wer soll in den Landtag einziehen? Und was verbirgt sich hinter Namen wie Partei der Humanisten, Partei der Vernunft oder Partei für Gesundheitsforschung? LR Online klärt auf.

Die Wähler in Sachsen können am 1. September über den künftigen Landtag abstimmen. Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Die erste geht an einen Direktkandidaten im jeweiligen Wahlkreis. Wer die Menschen sind und wie sie aussehen, können Sie im Wahlnavigator der RUNDSCHAU herausfinden.

Mit der Zweitstimme entscheidet sich der Wähler für eine Partei. Darüber wird am Ende festgelegt, welche Partei wie viele Sitze im künftigen Landtag haben wird. Doch wofür stehen die Parteien und wer verbirgt sich hinter den Kürzeln? Die RUNDSCHAU bietet den Überblick:

top