ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Hilfe beim Start in den Job

Berufsagentur plant Konferenz im Stadthaus

Cottbus. Die Jugendberufsagentur will ihr Angebot auf einer Konferenz im Cottbuser Stadthaus vorstellen. Die Tagung findet am Freitag, 8. März, statt. Als Ergebnis planen die Veranstalter nach eigenen Angaben eine Broschüre mit allen Ansprechpartnern des Projekts.

Die Jugendberufsagentur im Cottbuser Jobcenter besteht bereits seit mehr als drei Jahren. Ihre Mitarbeiter wollen mit diesem Angebot junge Menschen bis zum 25. Lebensjahr beim Start in das Berufsleben unterstützen und Personen erreichen, die sonst durchs Raster fallen würden. Die Agentur diene außerdem dazu, Jugendlichen kurze Wege und eine kürzere Wartezeit anzubieten. Sie ist jeden Mittwoch von 13.30 bis 15.30 Uhr im Cottbuser Jobcenter zu erreichen.

(wr)
top