ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Wissenschaft

Künstliche Intelligenz ist Thema an der BTU

Cottbus. Forscher europäischer Universitäten aus fünf Ländern stellen ihre Arbeiten zum Thema künstliche Intelligenz in der Architektur auf dem Symposium „AI-Aided Architectural Fabrication“ am Freitag, 31. August, im IKMZ der BTU Cottbus-Senftenberg vor.

Thema der Tagung ist die durch künstliche Intelligenz (AI für Artificial Intelligence) sich verändernde architektonische Fabrikation. Die Experten aus fünf Ländern sprechen über ihre Erfahrungen mit dem maschinellen Lernen in Verbindung mit Planungsmethoden, konstruktiven Lösungen im Bereich der Materialdeformation und der Robotik.

top