ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Burg

Atmosphärische Klänge auf dem Burger Festplatz

Diana Tobien FOTO: Agentur

Burg. Ein weiteres Kurkonzert gibt es am Sonntag, 19. August, auf dem Festplatz. Zu Gast sind ab 14.30 Uhr „Paula Licht & Los Testamentos“. Frontfrau Paula Licht – genannt die „Chefin“ – genießt erst einmal eine Auszeit.

Vertreten wird sie am Sonntag von Diana Tobien. Die Berliner Sängerin und Pianistin will sich gemeinsam mit den „Los Testamentos“ in die irdischen Ohren und Herzen der Liebhaber von handgemachter Musik spielen. Dianas atmosphärische, warme Stimme wird dabei getragen von ihrem ozeanisch, perlenden Piano, erdischen Bassklängen und einem kosmischen Schlagzeug. Mit einem Augenzwinkern erinnern sie nicht nur an die Endlichkeit des Daseins, sondern zeigen auch einmal mehr, dass Zeitreisen zumindest musikalisch schon heute möglich sind. Der Eintritt ist frei.

top