ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Bis zu 80 Aussteller auf Leistungsschau in Cottbus

Pflegemesse zeigt sich vielfältig

Ein Herz in Menschengröße können die Besucher am Stand des Sana-Herzzentrums begutachen. FOTO: LR / Julian Münz

Cottbus. Unter den Ausstellern auf dem Cottbuser Messegelände sind Firmen und Vereine aus zahlreichen Branchen vertreten.

Der beste Freund des Menschen – auf die Vierbeiner Elsa, Allison und Anu trifft diese Bezeichnung ganz besonders zu. Als Therapiehunde werben sie auf der Pflegemesse in Cottbus für den deutschen Berufsverband für Therapie- und Behindertenbegleithunde (DBTB). Der Verein richtet Seminare aus, in denen er Hunde für ihre Arbeit als Unterstützer hilfsbedürftiger Menschen ausbildet.

Ines Pawlitzki, die erste Vorsitzende des Vereins, nutzt die Pflegemesse auch, um Kontakte mit anderen Anbietern aus dem Pflegebereich zu knüpfen. „Bisher waren wir eher in anderen Regionen aktiv“, erzählt sie. Jetzt möchten sich die Ausbilder für Therapie- und Begleithunde auch in der Lausitz einen Namen machen.

Eine auf Elektroantrieb umgerüstete Simson Duo  präsentieren Andrzej Serwecinski und Waldemar Mack auf der Pflegemesse. FOTO: LR / Julian Münz
top