ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Bad Liebenwerda

Bad Liebenwerda im romantischen Abendlicht

Von seiner schönsten Seite präsentiert sich Bad Liebenwerda (Elbe-Elster) zum 20. Puppentheaterfestival.FOTO: Jens Berger

Den Lubwartturm, das mehr als 800 Jahre alte Wahrzeichen von Bad Liebenwerda im Vordergrund, die Sankt Marienkirche in der Mitte und die Windräder am Horizont – immer mehr Besucher der Kurstadt im Elbe-Elster-Kreis erklimmen den einstigen Bergfried einer mittelalterlichen Burg.

Sie war zum Schutz eines Elsterüberganges angelegt worden. Mehrfach umgebaut, erlebte der Turm Brände und Zerstörung und steht heute inmitten einer aufblühenden Stadt, die sich über stetige Nachfrage nach Bauland, Einwohnerzugewinn und ein stimmungsvolles Weinfest und das Puppentheaterfestival am Wochenende freut. ⇥ Foto: Jens Berger

top