ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Es ist Herbst-Gartenzeit

Bambusfest beim Baumschulgärtner

Steven Richter lädt am Sonntag, 9. September, von 9 bis 18 Uhr zum Bambustag in die Baumschule nach Zeischa. Zahlreiche Raritäten für die Herbstbepflanzung sind im Angebot.FOTO: LR / Manfred Feller

Zeischa. Am Sonntag, 9. September, ist Bambusfest in Zeischa. Von 9 bis 18 Uhr ist das gesamte herbstliche Angebot von Rosen über Hortensien bis hin zu Beeren im Angebot – „und vor allem viele Raritätenpflanzen“, sagt Inhaber Steven Richter.

Berufskollegen, so unter anderem Rüdiger Winde aus Schönborn, sind mit Ständen präsent. Das Bambusfest war seinerzeit von Roland Graeff von Sax­dorf nach Zeischa verlegt worden, um es am Leben zu erhalten. „Wir setzen aber nicht nur auf Bambus“, so Steven Richter. Perspektivisch solle das Thema Bambus auch wieder im Saxdorfer Pfarrgarten angesiedelt werden. Für den Mittags- und Kaffeetisch sorgt in bewährter Weise das Team um Astrid Dehnz von der Gaststätte „Zum Elstertal“.

top