ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Blick zu den Nachbarn

Tag der Sachsen lockt am Wochenende nach Torgau

Torgau. Der Städtebund Elbe-Elsteraue ist mit eigenem Stand in seiner Mitgliedsstadt vertreten.

Torgau lädt von Freitag bis Sonntag zum größten sächsischen Vereins- und Volksfest, dem Tag der Sachsen ein. Zehn Themenbühnen, drei Medienbühnen, 16 Themenmeilen, drei Themenhöfe sowie ein Fürstentreffen lassen die Renaissancestadt für drei Tage wieder zur sächsischen Hauptstadt werden, teilt die Stadt mit.

Auf den Bühnen mit dabei sind Max Giesinger, Bonnie Tyler, Tim Kamrad, Lukas Rieger, Tom Gregory, Loona, The Firebirds, Mark OH, Anstandslos & Durchgeknallt, Steffen Lukas und das Plattenbauorchester und DJ Antoine.

Für Anreisende mit dem Auto stehen vier Großraumparkplätze zur Verfügung. Alle zehn Minuten fährt ein Shuttle-Bus zum Festgebiet.

(red/ru)
top