Vierzehn Tonnen schwere Segmente für die Foto: LR
Vierzehn Tonnen schwere Segmente für die Erneuerung der Ferngasleitung werden täglich auf der Schiene zum Logistik-Dienstleistungszentrum Elsterwerda am Heizwerk gebracht und von dort per Lastwagen zu einem Zwischenlager transportiert. Denis Hofmann leitet den Umschlag auf dem Terminal. Foto: LR
toogle