ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Chronik

Vor 100 Jahren in Finsterwalde

FOTO: Heike Lehmann

5. September 1919. Reine Rezitationsabende vor einem größeren Publikum sind heute kaum noch denkbar. Vor einem Jahrhundert traten Künstler gleich an zwei aufeinander folgenden Abenden mit ihren Texten im Viktoria-Hotel auf.

An diesem Nachmittag gab der Rezitator Paul Werkenthin ein Programm mit Texten von Wilhelm Busch für Kinder. Zu hören waren natürlich auch Max und Moritz.

Um 20 Uhr ging es dann mit für Erwachsene passenden Stücken weiter. Gezeigt wurden dazu auch Lichtbilder mit den bekannten Illustrationen der Doppelbegabung Busch.

Schon am Vortag hatten zwei Schauspieler ernste Stücke in Finsterwalde vorgetragen.

top