ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Anwohner alarmieren Feuerwehr

In Finsterwalde und Rückersdorf brennen Autos

Die Feuerwehr löschte Montagnacht brennende Autos in Finsterwalde. FOTO: Heike Lehmann

Finsterwalde/Rückersdorf. Der Alarm erreichte die Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag gegen 0.30 Uhr. Im Gröbitzer Weg in Finsterwalde stand ein Kleintransporter in Flammen.

Jetzt brennen auch in Finsterwalde Autos. Gegen 0.30 Uhr in der Nacht zum Dienstag wurden Polizei und Feuerwehr in den Gröbitzer Weg gerufen, weil ein Opel-Transporter in Flammen stand. Als die Einsatzkräfte eintreffen, haben die Flammen bereits auf benachbarte Fahrzeuge übergegriffen. Zwei daneben stehende Pkw, ein VW und ein Renault, wurden vom Feuer in Mitleidenschaft gezogen und beschädigt.

Erst am Donnerstag hatten Unbekannte in Cottbus einen Carport und 13 dort abgestellte Fahrzeuge angezündet.

Mehrere Pkw in Cottbuser Breitscheid-Straße in Flammen FOTO: Michael Helbig
(chw)
top