ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Am Tag des offenen Denkmals

Finsterwalde zeigt Sonntag seine Schätze

Finsterwalde. Am Tag des offenen Denkmals gibt es in der Sängerstadt wieder richtig viel zu entdecken.

Bereits am Vorabend des Denkmaltages, am 8. September, lädt der Verein Finsterwalder Heimatkalender um 19 Uhr zu einer Heimat-Sagennacht auf dem Südsportplatz ein.

Offizielle Eröffnungsveranstaltung: am 9. September um 9.30 Uhr im Schlosshof. Das Schloss ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet, das Standesamt von 10 bis 13 Uhr, um 10 Uhr gibt es dort Erläuterungen zur Sanierung des Standesamtes.

Café „Altes Stellwerk“ am Bahnhof: Eisenbahnliebhaber und Freunde eines Sonntagskaffees kommen dort auf ihre Kosten. Stündliche Führungen, selbstgebackener Kuchen.

(leh)
top