ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Wochenendvorschau

Gröbitzer feiern „Runden“ beim Dorf- und Kinderfest

Gröbitz. Des 600. Geburtstages der urkundlichen Ersterwähnung will Gröbitz am Jahresende in einer Festsitzung gedenken. Samstag soll gefeiert werden.

) Klein aber fein soll die Geburtstagsparty der Gröbitzer und ihrer Gäste am Samstag ab 14 Uhr verlaufen. Wie Ortsvorsteher Eckhard Nadebohr informiert, finden sich die Gröbitzer –  er hofft auf viele der heute 179 Einwohner – an der Kaffeetafel ein. Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus. 

Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgestellt, Spiele sind vorbereitet  und das Feuerwehrauto aus Massen lädt zum genauen Hinschauen ein. Bei freiem Eintritt sorgt DJ Heiko ab 20 Uhr für den musikalischen Anreiz, mal wieder tänzerischen Ambitionen nachzukommen. Das Landgasthaus Tanneberg übernimmt die kulinarische Versorgung.

top