ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Baukunst und Zweckbau

Historischer Kalender des Stadtarchivs

Forst. Seit dem Jahr 2013 gibt das Forster Stadtarchiv historische Ansichtskalender heraus. Unter dem Titel „Zwischen Baukunst und Zweckbau“ widmet sich der neue Kalender laut Stadtverwaltung diesmal versteckten architektonischen Kleinoden der Stadtgeschichte: Den zahlreichen Nutzbauten, die eine Kommune wie Forst auch schon vor hundert Jahren unterhielt.

Denn nicht nur Feuerwehrhäuser, sondern auch Trafostationen, Fuhrparkanlagen, Bürogebäude oder selbst WC-Gebäude waren keineswegs nur profane Zweckbauten, sondern zeugen von ausgefeiltem historischen Baudesign. In ihrer Formenvielfalt spiegelt sich eine abwechslungsreiche Stadt- und Stilgeschichte wider, von historistischen wilhelminischen Prunkbauten bis zu den Formexperimenten der 1920er Jahre. Der Kalender präsentiert eine Auswahl dieser Bauten wie gewohnt in hochwertigen Reproduktionen von seltenen, oft bisher unveröffentlichten historischen Aufnahmen. Der Kalender erscheint in bewährter Kooperation mit der Kalendermanufaktur Verden. Er ist ab sofort in Buchverkaufsstellen, in der Touristinformation und im Neuen Rathaus im Bürgerbüro erhältlich.

top