ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Dritte musikalische Reise um die Welt in Forst

Frühlingskonzert mit Vernissage

Krishn Kypke lädt zum dritten Teil seiner musikalischen Reise um die Welt in das Kompetenzzentrum Forst ein. FOTO: Kompetenzzentrum Forst / Sabine Lindner

Forst. „Die Saiten der Welt“ heißt die dritte musikalische Reise von Krishn Kypke, die er am Freitag, 22. März, fortsetzt (Kompetenzzentrum Forst, Gubener Straße 30a, 19.30 Uhr). Es erklingen exotische Instrumente und Melodien aus fernen Ländern mit Gitarre, Sitar, Dutar, Pipa, Tumbi und Gesang.

Mit dem Konzert verbunden ist die Vernissage der Fotoausstellung „Kunstsymposium 2018”. Der Vorverkauf findet vom kommenden Montag, 11. März, bis Mittwoch, 20. März, an den Vorverkaufsstellen in Forst und im Internet (www.kom-for.de) statt. Die Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro (ermäßigt sechs Euro für Schüler, Studenten, Arbeitslose) und an der Abendkasse zwölf Euro (ermäßigt acht Euro).

top