ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Fussball

Nur die Niederlausitzer Teams punkten

Der 1. FC Guben bleibt die Mannschaft der Stunde. Auch bei Dynamo Eisenhüttenstadt blieben Kacper Stanislaw Rys (r.) und seine Mannschaft ungeschlagen – und das zum elften Mal in Serie. FOTO: Bernd Pflughöft

Landesliga Süd. Landesliga: Südbrandenburg geht an diesem Spieltag leer aus. Für Vetschau ist zudem der Abstieg besiegelt.

BSV Guben Nord – FV Erkner 3:0 (0:0). T: 1:0 Kunzke (49.), 2:0 Hauf (62.), 3:0 Ullrich (75.); S: Wickfeld (Annahütte); Z: 70.

Der BSV belagerte das Tor der gut verteidigenden Gäste. Als Ullrich den goldrichtig stehenden Kunzke bediente, brach der Bann. Hauf legte per Kopf nach, bevor Ullrich eine schöne Kombination abschloss. Die konzentrierte, geschlossene Mannschaftsleistung war Grundlage für das beste Heimspiel des BSV dieser Saison.

top