ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Infrastruktur

Stadt Guben hat Hochhaus nicht gekauft

Entgegen anderslautenden Gerüchten: Die Stadt Guben hat das Hochhaus in der Schillerstraße nicht gekauft. Das stellt Bürgermeister Fred Mahro (CDU) auf RUNDSCHAU-Anfrage klar. Er räumt aber ein, dass die Stadt schon seit Längerem am Kauf interessiert sei.

Allerdings konnte noch kein Einvernehmen mit dem Eigentümer hergestellt werden. Das Hochhaus steht schon seit 2006 leer. Auf dem Dach befindet sich aber ein Funkmast, weshalb ein Abriss nicht möglich ist. Der Mast sollte eigentlich an einen neuen Standort wechseln, was aber am Protest der betroffenen Anwohner scheiterte.

(sha)
top