ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Stromausfall

Baggerfahrer legt Herzberg lahm

Herzberg. 600 Mitnetz-Kunden standen Freitagmittag in Herzberg plötzlich ohne Strom da.

Weil ein Bagger Freitagmittag bei Bauarbeiten in der Uebigauer Straße ein Mittelspannungskabel erwischt hat, standen um 12.45 Uhr plötzlich 600 Mitnetz-Kunden in Herzberg ohne Strom da. „Durch Umschaltungen im Netz konnten nach und nach alle Kunden wieder versorgt werden. Gegen 14 Uhr hatten alle wieder Strom. Die Reparaturarbeiten sind beauftragt und werden am Montag aufgenommen“, teilte Mitnetz-Pressesprecherin Evelyn Zaruba Freitagnachmittag auf RUNDSCHAU-Nachfrage mit.

(pm/blu)
top