ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
14. bis 23. September: Internationales Puppentheaterfestival

Bühnen-Ratte mit Mumm gastiert in Elbe-Elster

Puppenspielerin Cornelia FritzscheFOTO: Agentur

Elbe-Elster.. Ein Ausblick auf das Puppentheaterfestival vom 14. bis 21. September mit Puppenspielerin Cornelia Fritzsche verspricht tolle Stücke.

Ratten und Menschen sind sich sehr ähnlich. Es gibt sie in unterschiedlichster Form, Farbe und Fabrikation. Entscheidend ist die Wesensart. So gibt es Landratten, Stadtratten, Leseratten, Theaterratten, Haus- und Kanalratten, Flüchtlings- und Wanderratten. Eine echte Expertin für Nage- und Großsäugetiere ist Puppenspielerin Cornelia Fritzsche aus Dresden. Sie ist die Entdeckerin von Ursula von Rätin, die bekannte Ratgeberin und Psychologin, die Menschlichkeit und deren Fehlstellen im Alltag erforscht. Äußerst bekömmliche Kostproben davon serviert Cornelia Fritzsche beim Puppentheaterfestival in Elbe-Elster in diesem Jahr. Vorab war sie bereit, über ihr Künstlerleben zu plaudern.

Frau Fritzsche, wie man Arzt oder Apotheker wird, weiß jeder. Aber wie wird man eigentlich Puppenspielerin?

top