ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Kegeln

Lok Falkenberg dreht das Spiel

Falkenberg. In der Classic Kegeln Landesklasse hat der ESV Lok Falkenberg gegen den VfB Herzberg 68 II mit 5:3 (3068:3036) gewonnen. Die Herzberger machten es den ersatzgeschwächten Falkenbergern nicht leicht und lagen bis vor dem letzten Durchgang in Führung.

Durch eine klasse Aufholjagd von René Schulze und Christian Lehmann, konnte der enorm wichtige Heimerfolg auf der letzten Bahn eingefahren werden. Christian Lehmann sorgte dabei für die Bestwerte (559 Kegel, Tagesbester, 3 SP, 1 MP).

Mit dem Abstieg hat die Mannschaft um Guido Hofmann nun nichts mehr zu tun und kann nun in der Tabelle nach oben schauen.

top