ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizei

Verletzte bei Unfällen am Wochenende

Elbe-Elster. Am Wochenende wurden bei Unfällen im Elbe-Elster-Kreis zwei Personen leicht verletzt. So schickte sich in Kraupa der Fahrer eines Pkw an, ein vor ihm fahrendes Müllfahrzeug zu überholen. Dabei übersah er einen am rechten Fahrbahnrand stehenden anderen Pkw und stieß beim Wiedereinordnen dagegen.

Der Unfallfahrer verletzte sich dabei, so die Polizei. Ein anderer Auffahrunfall ereignete sich in Finsterwalde. Der Fahrer des Unfallfahrzeugs war offensichtlich in höchster Eile. Er hatte eine Einfahrt verpasst, hielt an und legte den Rückwärtsgang ein. Dann beschleunigte er ordentlich, bis sein Fahrzeug abrupt durch einen geparkten Pkw gestoppt wurde. Glücklicher Weise waren die Verletzungen nicht allzu schwer, sie machten lediglich eine ambulante Behandlung erforderlich. Die verursachten Sachschäden beider Unfälle fielen mit insgesamt rund 25 000 Euro jedoch recht hoch aus.

top