ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizeimeldung

Wildunfälle in Uebigau und Herzberg

Uebigau/Herzberg. Ein Waschbär und ein Reh überlebten die Kollisionen nicht.

Dienstagmorgen um 6 Uhr lief ein Waschbär bei Uebigau in ein Auto und überlebte diesen Zusammenstoß nicht.

Kurz nach 7 Uhr endete für ein Reh der Zusammenprall mit einem Auto auf der B 87 bei Herzberg tödlich. Die Schäden an den beiden Fahrzeugen: rund 2000 Euro.

(pm/blu)
top