ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Elbe-Elster

Wirtschaftliche Unternehmen des Landkreises sind gut aufgestellt

Geselligkeit und Gemütlichkeit werden groß geschrieben im Seniorenzentrum "Albert Schweitzer" wie hier beim Herbstfest in der Herzberger Einrichtung vor einigen Tagen.FOTO: Seniorenzentrum/Ott

Elbe-Elster. Wie sieht es aus in den der wirtschaftlichen Unternehmen des Landkreises Elbe-Elster? Der Landrat informierte den Kreistag zu den Ergebnissen im Jahr 2016.

Der Landkreis Elbe-Elster unterhält mehrere wirtschaftliche Unternehmen. Das sind die beiden Eigenbetriebe Kreisstraßenmeisterei und Rettungsdienst und die Eigengesellschaften Elbe-Elster-Klinikum, Seniorenzentrum "Albert Schweitzer" gGmbH sowie die VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH. Außerdem unterhält der Kreis Anteile an der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (74 Prozent), der Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH (20 Prozent) und dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH (1,85 Prozent).

Jährlich informiert der Landrat den Kreistag über die aktuellen geprüften Jahresabschlüsse der wirtschaftlichen Unternehmen des Kreises. Zur Kreisausschusssitzung am 25. September und zur Kreistagssitzung am vergangenen Montag legte er seinen Bericht zu den Abschlüssen 2016 vor. Dem sind folgende Angaben zu entnehmen:

top