ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Personelles

Führungspersönlichkeit für Feuerwehr gesucht

Hoyerswerda. Die Stadtverwaltung sucht für die Feuerwehr einen neuen Fachgruppenleiter Gefahrenabwehr. Wie die Verwaltung mitteilt, ist die Stelle bislang nicht besetzt.

Da es sich jedoch um eine Führungsposition handelt, der laut Plan 44 Mitarbeiter unterstellt sind, muss der Posten wieder besetzt werden. Zudem übernimmt diese Stelle nach Rathaus-Angaben die gesamte Organisations-, Personal- und Fachverantwortung für die gesamte Fachgruppe. Zudem ist der- oder diejenige auch als Stellvertreter für den Fachbereichsleiter vorgesehen.

(skl)
top