ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Lautawerk

Fundament für die Stele ist fertig

Lauta: Das ist der Platz für die neue Stele an der B96 in Lauta. Am 17.Oktober soll die Stele an dieser Stelle feierlich eingeweiht werden.FOTO: LR / Sascha Klein

Lauta. Lauta erhält demnächst ein neues Wahrzeichen. Es geht um 100 Jahre Industrieort.

Die Einweihung der Stele zur Erinnerung an die 100-jährige Industrietradition Lautas ist zwar erst am 17. Oktober – das Fundament für die Stele Am Ring in Lauta ist allerdings schon fertig. Einheimische Firmen haben das in den vergangenen Tagen erledigt. Die Seniorenakademie Lauta will anlässlich 100 Jahre Aluminiumproduktion an das Lautawerk und die Industriegeschichte des Ortes erinnern. Die Finanzierung der Stele ist so gut wie gesichert. Das Projekt soll rund 10 000 Euro kosten. Stadt und Seniorenakademie hatten sich auf den Standort an der B 96 verständigt. ⇥Foto: Sascha Klein

top