ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizeibericht

Mit geklautem Fahrrad und Messer unterwegs

Hoyerswerda. Polizeibeamte haben in Hoyerswerda einen 36-jährigen Deutschen mit gestohlenem Damenfahrrad und verbotenem Springmesser erwischt.

Laut Polizeiangaben vom Mittwoch war der Mann in der Straße „An der Thrune“ kontrolliert worden. Schnell sei herausgekommen, dass das Fahrrad, mit dem der Mann unterwegs war, bereits im vergangenen Jahr als gestohlen gemeldet wurde. Der nunmehr Verdächtige trug außerdem ein verbotenes Springmesser bei sich, heißt es. Ihn erwarten eine Anzeige wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Waffengesetz. Das Fahrrad wird an den Eigentümer zurückgegeben.

top