ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Freund und Partner aus dem Saarland tot

Trauer um Dillinger Partner

Günter Mittermüller ist kürzlich verstorben. Er war im September 2018 letztmals in Hoyerswerda. FOTO: HY-photo Gernot Menzel / Gernot Menzel

Hoyerswerda/Dillingen. Günter Mittermüller, der frühere Beigeordnete der Hoyerswerdaer Partnerstadt, ist verstorben. Er hatte die Städtepartnerschaft als einer der ersten begleitet.

Der langjährige Beigeordnete Günter Mittermüller aus Hoyerswerdas Partnerstadt Dillingen ist im Alter von 76 Jahren verstorben. „Alle, die ihn kannten, macht der Tod von Günter Mittermüller tief betroffen“, sagt Hoyerswerdas Oberbürgermeister Stefan Skora. „Er war ein wichtiger Eckpfeiler unserer Städtepartnerschaft. Bereits die Unterzeichnung des Partnerschafts-Vertrages im Jahr 1988 begleitete er als Stadtrat und ehrenamtlicher Beigeordneter persönlich.“

Als Mitglied der Dillinger Delegation nahm er zuletzt an den Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum im September 2018 teil. „Wir werden sein Andenken in Ehren bewahren“, so Skora weiter.

In seinem Amt als ehrenamtlicher Beigeordneter war Günter Mittermüller Sonderbeauftragter für die Städtepartnerschaften der Stadt Dillingen/Saar. Aus gesundheitlichen Gründen hatte er seine kommunalpolitischen Ehrenämter erst in diesem Jahr beendet.

top