ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Vorbereitungen für die Winterferien

Es geht wieder los: Wintercamp in Planung

Hoyerswerda. Der Verein IG Kinderferien stellt sich am Freitag beim Kinder-Kultur & Spaß-Tag im Haus der Parität vor.

Während die Sommerferienlager der Interessengemeinschaft (IG) Kinderferien jetzt noch als schöne Ferienabenteuer in der Erinnerung der jugendlichen Teilnehmer nachhallen, ist der Verein natürlich schon längst an die Planung der Winterhöhepunkte 2019 gegangen. „Unser Plan steht“, teilt Beate Möller vom VereinIG Kinderferien mit. Vom 16. bis 23. Februar wird es für acht Tage ins hoffentlich schön verschneite Swieradow Zdoj in Polen gehen, kündigt Beate Möller an. Tagestouren, (Ski)Sport, Disko, Rodeln und vieles mehr werden in dem polnischen Luftkurort zu erleben sein.

Weitere Pläne für 2019 sind auch schon geschmiedet. Der Verein, der in diesem Jahr den zweiten Platz beim Wettbewerb „Verein des Jahres“ holte, wird auch im kommenden Jahr für zwei Wochen ein Sommerferienlager im tschechischen Doksy am Machasee organisieren.

Wer sich intensiver mit den Angeboten des Vereins IG Kinderferien befassen und näher informieren möchte, hat dazu am Freitag, 31. August, ab 14 Uhr beim Kinder-Kultur & Spaß-Tag im Haus der Parität an der Heinrich-Mann-Straße 37 Gelegenheit. „Dort sind wir mit unseren Angeboten präsent“, sagt Beate Möller.

(red/vw)
top