ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Hoyerswerda

Mit gestohlener Leiter in Arztpraxis eingestiegen

FOTO: dpa/dpaweb / Patrick Pleul

Hoyerswerda. Ein Einbrecher ist zwischen Freitagabend und Samstagmorgen an der Liselotte-Herrmann-Straße in Hoyerswerda mittels Leiter in ein Ärztehaus eingestiegen. Wie die Polizei mitteilt, brach er das Fenster einer Praxis auf und stahl eine Geldkassette mit 50 Euro Bargeld und ein Schlüsselbund.

Die Leiter stellte sich als Diebesgut heraus, sie stammte aus dem Garten einer benachbarten Kleingartenanlage. Dass seine Leiter fehlte, stellte ein 61-jähriger Gartenbesitzer fest, der sein Eigentum am Tatort wiedererkannte. Nach der Spurensicherung konnte er die Leiter mitnehmen. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro, der Diebstahlsschaden beträgt 50 Euro.

(sey)
top