ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Diese Inhalte und besonders seine Erlebnisse auf der „Musik statt Krieg“-Tour, die Tino Eisbrenner seit Ende 2015 durch Deutschland, aber auch nach Russland, Weißrussland und auf die Krim geführt hat, verarbeitete er in seinem neuen Buch „Das Lied vom Frieden“.  Das Buch hat am 21. März auf der Leipziger Buchmesse Premiere.  Danach beginnt eine Lesereise mit Musik. Auch Hoyerswerda und Senftenberg werden Stationen sein.

Den zweiten Teil des mit Zugaben fast drei Stunden langen Konzertes bereicherte Alejandro Soto Lacoste aus Santiago de Chile mit einem spanischen Lied. Tino Eisbrenner sang unter anderem Hits wie „Ich bobachte Dich“ aus seiner Zeit mit der Band Jessica.

Birgit Mrozek aus der Gemeinde Haselbachtal bei Kamenz outete sich als großer Fan des Sängers und wies besonders auf die Inhalte seiner Lieder hin, die aktueller nicht sein könnten.

top