ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Klaus-Peter Haselbauer unterrichtet bereits seit 1991 die Hoyerswerdaer Musikschüler in den Instrumenten Saxofon, Querflöte und Blockflöte. Gemeinsam führen beide künftig die Musikschule Hoyerswerda mit ihren zehn Mitarbeitern, 25 Honorarlehrern und circa 770 Schülern.

Unterstützt werden beide ab Februar 2019 durch eine neue Mitarbeiterin, welche dann sämtliche Marketingaufgaben und die Veranstaltungsorganisation für die Musikschule, aber auch die Volkshochschule Hoyerswerda übernimmt. Der bisherige Leiter, David Brand, hatte sein Amt im September des vergangenen Jahres aufgegeben, um sich stärker dem Musizieren zu widmen.

(red/dh)
top