ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Zeugen gesucht

Radfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

Hoyerswerda. Am Donnerstag gegen 13.50 Uhr ist eine 39-jährige Radfahrerin in der Nieskyer Straße mit einem Pkw zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt Unfallzeugen.

Die 65-jährige Autofahrerin hatte  die Nieskyer Straße in Hoyerswerda in Richtung Lohsa befahren und eine Gruppe von Radfahrern überholt. In diesem Moment scherte jedoch eine 39-jährige Bikerin plötzlich nach links aus und stieß mit dem Pkw zusammen. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte in eine Klinik. Auf etwa 5500 Euro beläuft sich der Sachschaden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz  sucht jetzt Zeugen. Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion unter der Rufnummer 03591 3670 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. 

(red/pos)
top