ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Karate

Hoyerswerda ist Gastgeberfür Landesmeisterschaften

Mit dabei am Samstag: Ruth Hembitski vom Karate-Do. FOTO: Georg Vesper

Hoyerswerda. Am Samstag treffen sich Karateka aus dem gesamten Freistaat in Hoyerswerda, um ihre Besten zu ermitteln. In den Altersklassen Kinder und Schüler wird in den Disziplinen Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Kampf Mann gegen Mann) auf vier Matten gekämpft, teilt der Verein Karate Do mit.

An nur einem Tag können sich die Zuschauer 234 Begegnungen anschauen und so einen Eindruck von der Vielseitigkeit des Karate bekommen. Am Sparkassen-Nachwuchs-Cup nehmen Kinder teil, die erstmals von Kampfrichtern ihre Leistungen bewerten lassen. Die Teilnehmer aus Hoyerswerda wünschen sich große Unterstützung von einheimischen Zuschauern. Beginn der Veranstaltung ist um 9 Uhr.

top