ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Baugeschehen

Der Rewe-Neubau in Dahme startet

Die Marktlandschaft an der Luckauer Chaussee in Dahme wird mit dem Bau des Rewe-Marktes ein neues Gesicht bekommen. FOTO: OFF Immobilien Beteiligungs GmbH

Dahme. In einem ersten Schritt wird die Schellstraße umverlegt. Die Erföffnung des Marktes ist für November 2019 geplant.

Passanten bleiben am Bauzaun stehen. Interessiert verfolgen sie, wie sich Bagger in die Erde wühlen und die Einkaufslandschaft an der Luckauer Chaussee ihr Gesicht verändert.

Der seit Langem leer stehende marode Plus-Markt kam jüngst unter die Abrissbirne. Die Fläche ist inzwischen beräumt. An seiner Stelle wird ein großzügiger Einkaufsmarkt der Handelskette Rewe entstehen. Die Stadtverordneten haben unlängst dem Bebauungsplan für das Gelände grünes Licht gegeben. Für die Neugestaltung der Marktlandschaft wird die Schellstraße umverlegt. Die Vorbereitungen dafür haben begonnen.

Für den Neubau wird die Schellstraße umverlegt. Der bestehende Rewe-Markt (vorn rechts) wird für die Ansiedlung weiterer Fachmärkte umgestaltet.FOTO: OFF Immobilien Beteiligungs GmbH
top