ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Konzert für Kleine

„Käpt’n Noah und die fast vergessenen Holzwürmer“

Käptn NoahFOTO: PR

Langengrassau. Am Sonntag, 9. September, um 17 Uhr gibt es in der Dorfkirche Langengrassau ein Konzert für kleine (ab drei) und große Leute – also für die ganze Familie. Zu erleben ist die spannende Geschichte von Noah und seiner Arche.

Dabei schlüpfen Gabi und Amadeus Eidner in die Rollen der Holzwürmer „Bohra & Bohris“, die von Noah vor Beginn seiner langen Fahrt beinahe vergessen worden wären.

Beunruhigt beobachten die beiden Holzwürmer Noahs emsige Reisevorbereitungen und müssen feststellen, dass schon fast alle anderen Tierarten, die sich im Konzert mit lustigen Mitmach-Liedern vorstellen, an Bord der Arche sind. Noah und seine Söhne verwenden für den Bau des Schiffes nur kerngesundes Holz – da haben Bohra & Bohris schlechte Chancen, mitgenommen zu werden. Aber schließlich wird alles gut.

Die christlichen Liedermacher aus Chemnitz touren seit April 2000 mit ihren Liederprogrammen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und begeistern damit Große und Kleine.

Die Kirchgemeinde Langengrassau lädt zu diesem Mitmach-Konzert sehr herzlich ein.

top