ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
In Dahme

Neue Ausstellung in Galerie „Kunstpause“

Dahme. „(Un)entschieden“ lautet der Titel einer Gemeinschaftsausstellung der lokalen Künstler und Galeriegründer Hartmut Fischer, Kerstin Heinze und Torsten Biet, die am Sonnabend, 8. September, um 19 Uhr in der Galerie „Kunstpause“ an der Hauptstraße 53 eröffnet wird.

Musikalisch begleitet wird die Vernissage von Gerhard Bach (Berlin). Die Schau kann bis zum 9. Dezember mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr oder nach Vereinbarung besichtigt werden.

top