ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Fussball

Lok Falkenberg macht das halbe Dutzend voll

Fußball-Kreisoberliga. Der Tabellenführer der Kreisoberliga gewinnt mit 6:0 beim FC Lauchhammer II. Golßen nimmt aus Lindenau drei Punkte mit.

FC Lauchhammer II – ESV Lok Falkenberg 0:6 (0:2). Tore: 0:1 und 0:2 (4./24.), 0:3 und 0:5 Lehmann (70./83.), 0:4 Spiegel (76.), 0:6 Kretschmer (86.), SR: Schulz, GRK: Gregor (65./FCL II), Z.: 40.

Die Hausherren wollten aggressiv arbeitend gegen die favorisierten Gäste bestehen, lagen aber zur Pause bereits 0:2 zurück. Durch personelle Umstellungen ging die Grundordnung im zweiten Abschnitt verloren, zudem musste ein Spieler runter. In Unterzahl wurde die Aufgabe nicht leichter gegen den in allen Belangen überlegenen Gegner.

top