ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Kunstradfahren

Saisonauftakt für Kunstradsportler

Amy Siebert hat bei den Schülerinnen U11 während der ersten Pokalrunde gewonnen. FOTO: Verein

Lübben. (asd) Die Kunstradsportler des SV Grün-Weiß Märkisch-Buchholz sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Sie brachten sechs erste und zwei zweite Plätze sowie zahlreiche weitere vordere Platzierungen kürzlich aus Rehbrücke (Potsdam-Mittelmark) mit nach Hause.

Es war die erste von drei Pokalrunden der Landesverbände Berlin und Brandenburg. Etwa 90 Starterinnen und Starter aus zehn Vereinen waren dabei. Die Schützlinge der Trainerin Babett Kolbe aus Lübben bestimmten das Niveau der ersten Pokalrunde mit. Zoe Lotta Glass (U9), Amy Sieber (U11), Lucy Zug (U13), Lina Hasenauer (Juniorinnen), Lucy Zug/Fiona Sperling (Zweier Schülerinnen) sowie Charlott Alexander/Richard Kolbe (Zweier Junioren) fuhren die Siege für den SV Grün-Weiß Märkisch-Buchholz ein. Giuliana Zübner wurde in ihrem ersten Elitejahr Zweite. Den gleichen Platz belegte Josephine Seehof (U15). Anfang März dieses Jahrs folgt die zweite Pokalrunde.

top