ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Fußball

TSG-Mädchenteam feiert Premiere

Lübben. Zum 12. Mal in Folge veranstaltet die TSG Lübben 65 im „Blauen Wunder“ am 16. und 17. Februar ihr Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften. Neben vielen Teams aus der Umgebung werden auch wieder Nachwuchs­kicker aus der polnischen Partnerstadt Wolsztyn teilnehmen.

Am Samstag ab 10 Uhr werden die E-Junioren und ab 13 Uhr die C-Junioren um die begehrten Medaillen und Pokale kämpfen. Die F-Junioren dürfen am Sonntag ab 10 Uhr ihr Können unter Beweis stellen. Erstmals wird auch die neu gegründete Mädchenmannschaft der TSG Lübben 65 an diesem Turnier teilnehmen. Abgerundet wird das Wochenende mit dem 2. Hallencup für Männermannschaften. Ab 13 Uhr geht es dabei um den Wanderpokal der Lübbener  „Freizeit-Oase“.

top