ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Ob in diesem Jahr auch die beantragte Erweiterung der Grundschule Schönwalde im Amt Unterspreewald mit etwa 477 500 Euro gefördert wird, ist noch offen. Die Schule braucht mehr Räume, um zweizügig geführt werden zu können.

Die Gemeinde Heideblick hatte bereits im Vorjahr eine halbe Million Euro für die grundhafte Sanierung des Schulhoefs der Grundschule Walddrehna erhalten.

Der Dahme-Spreewald-Kreis stellt über die Jahre 2018 bis 2021 insgesamt 7,5 Millionen Euro für kommunale Investitionsmaßnahmen zur Verfügung. Zum anderen werden von 2018 bis 2020 zusätzlich 1,5 Millionen Euro für Beratungsleistungen und Personalkosten bei der Erstellung der kommunal-doppischen Eröffnungsbilanzen und Jahresabschlüsse gewährt. Dazu sind seit dem Vorjahr mittlerweile 14 Zuwendungsbescheide von der Kämmerei ausgereicht worden.

(kw)
top