ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Behinderung auf der Autobahn

Stützrad schlitzt Ölwanne von Pkw auf

Freiwalde. Kurz nach acht Uhr wurde der Polizei am Mittwoch ein Unfall auf der A 13 zwischen Duben und Freiwalde gemeldet. Zwei Pkw waren gegen ein auf der Fahrbahn liegendes Stützrad geprallt.

Während es bei dem VW bei einem Reifenschaden blieb, riss beim Mercedes die Ölwanne auf, sodass die Feuerwehr die Flüssigkeiten binden musste. Bei einem Gesamtschaden von mehr als 10 000 Euro mussten für beide Fahrzeuge Abschleppdienste gerufen werden. Bis zehn Uhr kam es auf Grund der zeitweiligen Sperrung einer Fahrspur zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

top