ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Absage Wolfsexkursion

Wolfsexkursion wegen Waldbrandgefahr abgesagt

Lieberose. Aufgrund der erhöhten Waldbrandgefahr und den jüngsten Waldbränden auf den Flächen der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg wird die Wolfsexkursion und Lesung mit Petra Ahne („Der Wolf in Natur und Literatur – Wolfsexkursion und Lesung auf den Stiftungsflächen“) am Samstag, dem 15. September, abgesagt.

Darüber informiert Jenny Eisenschmidt, Liegenschaftsbeauftragte der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg – „Die Wildnisstiftung“. Die nächste Wolfsführung wird dann am Samstag, dem 10. November, durchgeführt.

Die sonstigen Veranstaltungen der  Stiftung Naturlandschaften Brandenburg, Außenstelle Lieberose, würden laut Eisenschmidt aber planmäßig stattfinden.

top