ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
„Die Erfindung des Traktors“

Slawenburg – Führung durch Sonderausstellung

Raddusch. In der Slawenburg in Raddusch wird am Dienstag, 11. September, wieder eine Führung durch die Sonderausstellung „Die Erfindung des Traktors – Steinzeitkraft verändert die Welt“ in der Zeit von 11 Uhr bis 12 Uhr angeboten.

Dabei werden Hintergründe und allerlei Wissenswertes zu Ackerbau und Viehzucht, Lebens- und Essgewohnheiten sowie zur Vegetationsgeschichte von der Jungsteinzeit bis heute vermittelt, heißt es in einer Presseinformation der Slawenburg weiter. Der Eintritt in die Slawenburg kostet für Erwachsene sieben Euro, für Kinder 4,50 Euro.

top