ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Panzer-Manöver auf der Festwiese

Militärtechnik-Spektakel und Panzer in Bronkow

Bronkow. Am kommenden Wochenende, 15. und 16. September, kann in Bronkow auf der Festwiese spektakuläre Militärtechnik bestaunt werden. Höhepunkt werden zwei Schützenpanzer BMP-1 sein, die mit einem Spezialtieflader aus Schwarzheide angeliefert werden, teilt Veranstalter Harald Petrick mit.

Hinzu kommen etwa 50 Militär­fahrzeuge sowie zehn Großhändler aus dem Militärbereich unter anderem aus Berlin, Bautzen, Frankfurt (Oder) und Cottbus. Geplant ist zudem ein festliches Rahmenprogramm mit den Original Lausitzer Blasmusikanten am Samstag ab 13.30 Uhr, einer Disco am Abend und den Spreewaldmusikanten aus Limberg am Sonntag ab 11 Uhr. Beginn der Veranstaltung ist Samstag und Sonntag jeweils um 10 Uhr. Das gesamte Wochenende über können Interessierte ab 10 Uhr mit den Panzern fahren.

top