ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Unfallreigen

Polizei nimmt mehrere Unfälle in Lübbenau auf

Lübbenau. Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag ein 82-jähriger Autofahrer nach einem missglückten Rangiermanöver mit einem Linienbus in der Straße der Freundschaft in Lübbenau zusammengestoßen.

Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro.

Gegen 18 Uhr waren dann zwei Pkw in der Straße der Einheit beteiligt, als es nach einem unglücklich verlaufenen Einparkmanöver krachte. Die Schadenshöhe beträgt hier mehrere hundert Euro.

Ein Vorfahrtunfall ereignete sich gestern Morgen in der Stennewitzer Straße. Dabei kollidierten ein Pkw und ein Lkw. Mit einem Schaden von rund 3000 Euro waren beide Fahrzeuge weiterhin fahrbereit. Vermutlich auf Grund von Unaufmerksamkeit kamen sich gestern Vormittag beim aneinander vorbeifahren ein Auto und ein Lkw in der Bergstraße zu nah. Der Schaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt.

top