ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Aktion der Wirtschaftsregion

Achter Firmenlauf war wieder ein großer Erfolg

Senftenberg. 6000 Euro gehen an den Kinderschutzbund.

Als eine sehr erfolgreiche Veranstaltung bewertet die Wirtschaftsförderung der Stadt Senftenberg den diesjährigen 8. Firmenlauf des Regionalen Wachstumskerns Westlausitz (RWK). Fast tausend Teilnehmer waren am Mittwochabend auf die drei ausgewiesenen Distanzen gestartet.

458 Läufer waren auf der langen Strecke (5,1 km) über den Neumarkt, den Stadthafen, Salzgraben und zurück zum Markt unterwegs, während die 262 Teilnehmer über die kurze Distanz (3 km) den Rückweg über die Buchwalder Straße nahmen. Über die kurze Strecke starteten gleichzeitig 80 Nordic-Walking-Teilnehmer.

Die Kinder konnten in diesem Jahr eine Runde über die Burglehnstraße und den Kirchplatz zurück zum Markt absolvieren. Unter dem Beifall von Zuschauern gingen 45 Kinder in den drei Altersstufen U 8, U 10 und U 12 auf die Bambini-Strecke.

(cw)
top