ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizeibericht

87-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Freienhufen. Bei einem Unfall zwischen Freienhufen und Meuro ist ein 87-Jähriger schwer verletzt worden.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Freienhufen und Meuro ereignet. Ein 87-Jähriger wollte mit seinem Fahrrad aus Richtung Senftenberg kommend die Straße nach Meuro queren und beachtete dabei nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei die Vorfahrt eines heranfahrenden Pkw nicht. Die 27-jährige Fahrerin des Autos bremste sofort, konnte jedoch eine Kollision nicht mehr vermeiden, informiert die Polizeidirektion Süd. Der Radfahrer musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

(red/cw)
top