ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Ein Zwilling kommt selten allein

Doppelter Spaß: Zwillingstreffen in Klettwitz

Klettwitz. Das erste Zwillings- und Mehrlingstreffen des Niederlausitzer Netzwerks Gesunde Kinder findet  am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr auf dem FamilienCampus in Klettwitz statt.

61 Zwillingspaare sind in den vergangenen zehn Jahren im Kreißsaal Lauchhammer geboren worden. Das Netzwerk Gesunde Kinder im südlichen Landkreis OSL hat seit dem Beginn im Jahr 2006 rund 40 Zwillingspaare und sogar ein Drillingspärchen begleitet. 

Zum ersten großen Zwillingstreffen sind Mehrlingsfamilien herzlich eingeladen. „Dabei sein werden auch einige Netzwerk-Partner, wie die Familienhebammen, die Frühförderstelle, die Schwangerenberatung, das Netzwerk Frühe Hilfen des Landkreises OSL sowie das Jobcenter, die den Familien gern ihre Fragen beantworten oder Informationen und Tipps geben“, freut sich Daniela Graß, Koordinatorin des Netzwerks Gesunde Kinder.

Zu den Angeboten gehört auch ein kleiner Flohmarkt speziell für Baby-Mehrlingskleidung. Das PferdeGut mit den Miniponys Anni und Willi kann besichtigt werden.

top