ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizei

Fahrraddiebe wählen ein Pedelec aus

Senftenberg. Ein Elektrofahrrad ist in Senftenberg gestohlen worden.

Ein Pedelec ist aus dem Keller eines Hauses in der Senftenberger Wilhelm-Pieck-Straße spurlos verschwunden. Den Verschlag haben die Täter gewaltsam geöffnet, bevor sie  mit dem Elektrorad für Damen verschwanden. Bei einem Pedelec  wird der Fahrer von einem Elektroantrieb nur dann unterstützt, wenn er gleichzeitig selbst die Pedale tritt.  Das Pedelec  hat einen Wert von  weit über 2000 Euro,  bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt. red/ab

top